WJ MFR: Die Führungsfalle "4.0 schneller, höher, weiter" oder "0.4 bleibt alles anders"? - Vortrag & Networking am 19.04.2018

Ort:
Autohaus Kraus, Schwabacher Str. 331, 90763 Fürth
(Google Maps)

Zeit:
18:00

Beschreibung:

Herzlich Willkommen zur WJ Mittelfrankenveranstaltung 2018!

Gute Führung ist Sache der Führungskräfte. Dachte man bislang. In der modernen Arbeitswelt mit ihren flachen Hierarchien und eigenverantwortlichen Teams zeigt sich jedoch immer deutlicher, dass zu guter Führung mindestens zwei gehören. Was ist also mit der anderen Seite, mit den geführten Mitarbeitern? Was ist mit ihrer Verantwortung dafür, dass Führung bzw. die Zusammenarbeit zwischen Führungskraft und Team funktioniert? Denn gute Führung ist in Zeiten von New Work keine One-Man-Show, sondern Beziehungsgestaltung - von beiden Seiten. Und für Führungskräfte gilt - Digitalisierung hin oder her: Auch künftig werden sie Menschen und nicht etwa Roboter führen. Diese "Führung von beiden Seiten" ist ein bisher wenig beleuchtetes Thema. Die Referenten von TEAM GOLD weiten deshalb in ihrem interaktiven Vortrag die Reflexion über gute Führung und Zusammenarbeit auf diese Sichtweise aus.

Anschließend gibt es einen zweiten Vortrag von Markus Neubauer von den WJ Fürth zum Status Quo Digitalisierung !

Danach freuen wir uns auf eine gemeisames Netzwerken mit Euch!. 

Euer Tobias Wittmann (Regiosprecher Mittelfranken 2018)

und alle mittelfränkischen Kreisprecher

 

Hinweise für Nicht-WJ Nürnberg Mitglieder: Bitte als externer Teilnehmer anmelden.

 


Veranstaltet von:
WJ Kreise

Weitere Informationen:
Save-The-Date_Mittelfranken_1803.pdf


Kontakt:
 Christiane Gundermann

E-Mail an Christiane Gundermann senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org